März 2014: Eishockey

Emotionen, Energie und Präzision: Entdecke Eishockey!

Teamgeist, Dynamik, Emotionen, Energie und Präzision. Kein Wunder, zählt Eishockey zu den populärsten Mannschaftssportarten der Welt. Denn Eishockey begeistert und steht für pure Leidenschaft.

Das Spiel

Eishockey wird auf einem rechteckigen Spielfeld aus Eisfläche von 61 m Länge und 30 m Breite gespielt. Das an den Ecken abgerundete Spielfeld ist von einer hohen Hartplastikbande umgeben, über das aus Sicherheitsgründen Schutzglasscheiben oder Fangnetze angebracht sind.
Eine Mannschaft besteht für gewöhnlich aus 22 Spielern. Während eines Spiels dürfen sich jedoch höchstens sechs Spieler gleichzeitig auf dem Eis befinden, welche sich aus fünf Feldspielern und einem Torwart zusammensetzen. Das Auswechseln von Feldspielern ist nicht nur während Spielunterbrechungen möglich, sondern kann auch „fliegend“, also während des laufenden Spiels, erfolgen.
Das Ziel dieses dynamischen Spiels ist es, einen Puck (eine flache Hartgummischeibe), mit Schlägern in das gegnerische Tor zu schieben oder zu schiessen. Gewonnen hat diejenige Mannschaft, die mehr Tore bzw. Treffer erzielt hat. Beim Eishockey gibt es formell keine Eigentore, der Treffer wird dem Spieler der angreifenden Mannschaft zugeschrieben, der den Puck zuletzt berührt hat.

Voraussetzungen für Eishockey

Eishockey ist eine sehr schnelle Mannschaftssportart, die sicherlich eine gute Ausdauer und Schnelligkeit voraussetzt.
Zudem ist Eishockey eine sehr körperbetonte Sportart, bei der es auch zu handfesten Auseinandersetzungen zwischen den Spielern kommen kann. Mittels so genannter „Bodychecks“ ist es möglich, den Gegner seitlich zu verdrängen oder aus dem Weg zu schaffen, was teilweise eine schmerzhafte Erfahrung sein kann. Konkret heisst das, dass Eishockey eine hohe Schmerztoleranz erfordert. Natürlich sind die Spieler allerdings mit guter Schutzkleidung ausgerüstet. Ausserdem sind Kampfgeist und Durchhaltevermögen wichtige Voraussetzungen.

Interessiert?

Wenn dich diese aufregende Sportart interessiert, melde dich gleich beim EHC Basel für ein Probetraining. Der Club freut sich über deinen Besuch.

Wir wünschen dir bereits jetzt viel Vergnügen!

nach oben

Eishockey in der Umgebung