Sport des Monats Oktober 2017: Rhythmische Gymnasik

Bewegst du dich gerne zur Musik? Bist du beweglich und hast ein Flair für artistische Elemente? Dann solltest du den Sport des Monats nicht verpassen. Rhythmische Gymnastik ist eine vielseitige, anspruchsvolle und elegante Turnsportart, die immer mehr an Beliebtheit gewinnt.

Was ist Rhythmische Gymnastik?

Die Rhythmische Gymnastik ist eine wettkampfbetonte und leistungsorientierte Weiterentwicklung der Gymnastik mit stark künstlerischer Prägung. Die Turnsportart wird ausschliesslich von Mädchen und jungen Frauen geturnt. Die grazilen Gymnastinnen turnen Einzeln oder in Fünfergruppen auf einem Teppich zu Musik. In Sache Musik wurden die Bestimmungen gelockert und es kann von Techno über HipHop bis hin zur Klassik alles verwendet werden. Dabei können eines oder zwei der fünf Handgeräte geschickt in die Bewegungen eingebaut und fleissig gerollt, geworfen oder gezwirbelt werden: Seil, Reif, Keulen, Ball oder Band. Die Mischung aus ausdrucksvollem Tanz, perfekter Körperbeherrschung in Verbindung mit technisch höchst anspruchsvollen Elementen des Handgeräts machen diese Faszination dieser Sportart aus. Perfektion, Ästhetik und Eleganz pur!

Voraussetzungen für Rhythmische Gymnastik

Rhythmische Gymnastik fordert eine hohe Disziplin von den Tänzerinnen. Um erfolgreich zu sein, braucht es Eleganz, Ausdruck, Beweglichkeit, Körper- und Bewegungsbeherrschung sowie Gleichgewichts- und Rhythmusgefühl. Vor allem die Körpertechnik steht zuerst im Vordergrund. Danach kommt die Gerätetechnik hinzu. Dafür braucht es eine grosse Portion Durchhaltevermögen, Wille, Motivation und vor allem Freude an dieser vielseitigen Sportart.

Die Gymnastinnen erkennt man sofort am enganliegenden Dress, die mittlerweile der heutigen Zeit angepasst sind. Neben allen Farben sind übrigens nun auch Hüftröcke oder ein Catsuit erlaubt. Um die Fussspitzen zu schützen, tragen die Gymnastinnen spezielle Gymnastikschläppchen, die eine Gymnastikkappe haben.

Interessiert?

Hast du Lust diese harmonische und faszinierende Sportart auszuprobieren? In Basel hat es nur einen Verein, der Rhythmische Gymnastik anbietet. Beim Verein RG Holbein Basel  können Kinder und Jugendliche jederzeit vorbeikommen. Sie führen Gruppen für verschiedene Niveaus und Altersstufen, so dass du bestimmt eine passende Gruppe findest. Sie freuen sich auf deinen Besuch.

Wir wünschen dir viel Spass!

Zusatzinformationen

RG Hohlbein Basel
Anna Amsler
Tel.: +41 (0)79 634 56 70
E-Mail: anna0041@yandex.ru
Website: www.gymbasel.ch

Schweizerischer Turnverband