Getränke - selbst gemixt!

Smoothie

Grundrezept Fruchtsmoothie

  • Früchte - alles ist möglich
  • Ahornsirup oder Honig
  • Limetten oder Zitronen
     

Grundrezept Gemüsemoothie

  • Gemüse - wähle Gemüsesorten, die man auch roh essen kann
  • Kräuter und Gewürze zum Würzen (Ingwer, Minze, Petersilie etcetera)

Zubereitung

1. Früchte/Gemüse waschen, schälen, zerkleinern und in den Mixerbehälter geben
2. Saft, Joghurt oder Eis (Wasser) dazugeben
3. Mixen, bis die Masse cremig ist
4. Smoothie in ein Glas giessen und dekorieren

Tipp
Folgendes Gemüse eignet sich besonders gut für einen Smoothie:
• Avocado
• Peperoni
• Karotten
• Spinat
• Stangensellerie
• Nüsslisalat
• Gurken
• Zucchetti
• Brokkoli

Lassi

Grundrezept

  • 2 Teile Sprudelwasser
  • 1 Teil Naturjoghurt
  • Frisch gepresster Zitronensaft nach Belieben

Zubereitung

  1. Wasser und Joghurt mixen, bis ein schaumiges Getränk entsteht
  2. Etwas Zitronensaft zugeben

Holunderblüten-Lassi
Gib zur Grundmischung ein bis zwei Esslöffel Holunderblütensirup. Dazu das Fruchtfleisch einer halben Zitrone und eine Prise Salz. Mixe anschliessend alles, bis es schäumt.

Gurken-Minze-Lassi
Zusätzlich zum Grundrezept brauchst du:

  • 50 Gramm Gurke
  • Einige Blätter frische Minze
  1. Gurke schälen und in grobe Stücke schneiden
  2. Gurke mit Joghurt und einem Minzeblatt pürieren
  3. Sprudelwasser unterrühren und nach Geschmack etwas salzen
  4. Minzeblätter, grob gehackt, daruntermischen oder zur Dekoration verwenden

Erfrischender Fruchtdrink

Zutaten für 2 Portionen

  • 2 Orangen, ausgepresst
  • 1 Zitrone, ausgepresst
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 120 Milliliter Wasser
  • 2 Teelöffel Sirup (Himbeer- oder Erdbeersirup)
  • 100 Milliliter Ginger Ale

Tropical Dream

Zutaten für 1 Portion

  • 4 Zentiliter Orangensaft
  • 4 Zentiliter Ananassaft
  • 2 Zentiliter Maracujasirup
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Eis (Crushed Ice)

nach oben